8 - Monika Pfab

8

Monika Pfab alias M.I.PF begann zunächst das Studium der freien Malerei in der Klasse Spoerri und beschritt dann unterschiedliche berufliche Wege, um nun im Isaratelier zu freiem Arbeiten zurückzukehren. Sie lässt sich dabei von Zufall und Assoziationen leiten, verknüpft gesammelte Materialien und Erfahrungen in surreal-dadaesker Weise und bleibt doch der Malerei treu.